Skip to content

Ich bin ein faules Stück.

März 19, 2010

Jetzt hab ich doch tatsächlich seit Oktober letzten Jahres keinen Post mehr auf die Reihe bekommen.. Die Küchenmaschine stand aber alles andere als still und darum möchte ich euch meine vergangenen Kreationen nicht vorenthalten und werde die Rezepte nach und nach einstellen.

Eigentlich träume ich ja Tag und Nacht von einer KitchenAid Küchenmaschine.. Eigentlich.. Naja im November gab es bei einem allseits bekannten Elektronikkonzern (wir sind ja nich doof..) ein unschlagbares Angebot für eine Bosch Küchenmaschine für 55,-!! Da hab ich natürlich zugeschlagen, denn für eine KitchenAid kannst du locker 300,- bis 600,- auf den Tisch legen und da wir im Sommer für dieses Geld lieber Urlaub machen hab ich mir erstmal die günstigere Variante zugelegt. (wenn ich groß bin will ich trotzdem eine KitchenAid *:P*)

Nun gut , die besagte Bosch tut gute Dienste und läuft min 1mal die Woche um leckere Cupcakes oder Cookies zu produzieren.

Der langen Rede kurzer Sinn – ich gelobe Besserung was die Regelmäßigkeit meiner Posts angeht! Denn wer verfolgt schon einen Blog der es in 5 Monaten auf gerademal 2 Posts bringt.. Ich nicht!

Tschüssing

5 Kommentare leave one →
  1. April 26, 2010 6:30 pm

    Schade, daß ich Dein Blog erst jetzt entdecke! Ich stand kürzlich vor der Entscheidung mir eine Küchenmaschine oder ein Handrührgerät zu kaufen. Jetzt hab ich mich für das Handrührgerät entschieden, weil im CK-Forum ein paar meinten, Küchenmaschinen kommen mit den kleinen Mengen nicht klar. Welches Modell hast Du? Ist das eine Mum 4xxx? Machst Du immer mindestens 12 Cupcakes oder auch mal die halbe Menge? Wie kommt die Maschine mit kleinen Mengen klar?

    • April 26, 2010 7:41 pm

      Hallo🙂
      Ja, ich hab in der Tat eine der Mum 4xxx Serie und bin mit dem Teil äußerst zufrieden!! Ich mache auch oft die halbe menge da mein freund und ich die Teile sonst nicht verputzt bekommen und die Maschine kommt gut damit zurecht. Kann sein das sich manchmal beim rühren von butter diese am rand absetzt und mit dem löffel zurückbefördert werden muss, allerdings hab ich das Gefühl das dies nicht unbedingt mit der Menge zu tun hat.
      Stöbere übrigends auch gerne auf deiner Seite🙂

      • April 27, 2010 9:01 am

        Danke!
        Dann bleibt die Mum auf meinem Wunschzettel. Schade, daß ich jetzt ziemlich viel Geld für den Handrührer ausgegeben habe.
        Für mich ist die Mum, was für Dich die KitchenAid ist. Ich hab mich in die 4701 verguckt. Kostet doppelt so viel wie Deine, aber mit der könnte man auch hacken usw.

      • April 27, 2010 11:58 am

        Hab die 4701 gerade gegoogelt meine ist die 4405 und hat 100 watt weniger, außerdem war bei mir dieses ganze schöne Zubehör zum häckseln usw nicht dabei, von dem her wäre die 4701 schon die bessere wahl. Außerdem kann man sich zur MuM serie schön Zubehör nachkaufen, habe mir neulich auch den Eisbereiter dazugekauft und bin echt zufrieden🙂

      • April 27, 2010 4:30 pm

        Ich weiß. Ich hab schon viel Zeit bei Amazon damit verbracht Küchenmaschinen anzulechzen.😉 Wenn man das Zubehör nachträglich kaufen würde, zahlt man drauf. Deshalb dachte ich mir, spart man besser im Vorfeld ein paar Monate drauf und holt sich dann gleich alles zusammen. OK, Saftpresse und Fleischwolf wären nicht dabei, aber sowas hab ich noch nie vermißt. Der Eisbereiter sieht sehr spannend aus. Dann könnte ich endlich mal laktosefreies Eis essen!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

PRETTY.HAPPY.VEGAN

Veganer sind langweilige Öko-Terroristen mit kratzigen beigen Pullovern? Von wegen, schon lange überholt! Alles über veganen Glitz und Glamour, leckeres Essen und die schönen Dinge des Lebens. Für all die veganen Glamour-Girls da draußen .

Vegantastisch - veganes Backvergnuegen

Vegane Cupcakes, Kuchen, Cookies und mehr...

veganfood666's Blog

Vegan Food 💜

Hanniblas Blog

Run. Eat. Tattoo. Love.

silberxblick

light and words from the deep and dark.

Welcome to Shoebox Castle!

I'm latenightlibrarian and I'll be your guide today.

NOM NOMS | food

vegan & vegetarian food recipes and foodie traveler

schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

50 Shades of Hate

"Zorn ist das wichtigste Schmiermittel der Demokratie" Christoph Sieber

Rock a Hula Bakehouse

swing, sugar & sweet things

xjusttwovegankidsx

living the cruelty free life

Essen. Leben. Leben lassen.

Kochen, Backen, Basteln & mehr

Legends Arising

An Inspiring Hardcore Community

xclusivx fanzine

Hardcore. Veganism. Politics.

minimahl

einfach, schnell & gut: Minimalistische Rezepte

The Healthy Pursuit

The Life of Abundance and Love

The Cinnamon Chef

A fine WordPress.com site

%d Bloggern gefällt das: