Skip to content

NY Cheesecake mit Erdbeeren & Basilikumzucker

Juli 15, 2011

Oooooooops, I did it again…. 2 Ellenlange Monate Postingpause, shame on me..  Aber es gibt Zeiten, da steht einem der Kopf nicht danach, auch wenn man die Zeit gehabt hätte. Natürlich stand die Küchenmaschine in dieser Zeit nie still und Rezept für obige Leckerei wartet schon seit Anfang Juni darauf mit euch geteilt zu werden!!! Ein wahnsinns leckerer Käsekuchen mit frischen Erdbeeren vom Ländle und aromatischen Basilikumzucker YUMMY🙂

Für den Käskuchen (28cm Springform)

  • 250 g Vollkornbutterkekse
  • 100g Butter (zerlassen)
  • 400g Frischkäse (zbsp: philadelphia)
  • 120g Zucker
  • 2 Eier
  • 250g saure Sahne
  • Mark von halber Vanilleschote (oder Messerspitze Vanillepulver)
  • Prise Salz
  • 2 TL abgeriebe Schale einer unbehandelten Zitrone
  • Soviele Erdbeeren wie ihr druffhaben wollt😉
  • 50g Zucker, einige Blätter Basilikum

Den Backofen schön auf 170° Ober-, Unterhitze vorheizen. Den Butterkeksen mit dem Nudelholz oder dem Standmixer zu Leibe rücken und sie zu Kleinholz verarbeiten. In einer Schüssel mit der geschmolzenen Butter mischen und den Boden einer Springform (gefettet oder besser: mit Backpapier ausgelegt) damit ausklegen und flach drücken, dabei einen kleinen Rand lassen.

Für die Frischkäsemasse alle Zutaten cremig rühren und auf den Keksboden geben. Die Springform mit Alufolie abdecken, einige Löcher reinpieksen und den Kuchen für 45-50min backen.

Den Kuchen vollständig auskühlen lassen. (Wenn man ihn über Nacht stehen lässt, wird er richtig schön schnittfest)

In einem Mörser, die gewaschenen Basilikumblätter mit dem Zucker zerstoßen/reiben. So entsteht ein leckrer Basilikumzucker (Und ist auch toll wandelbar: Zitrusschalen, Rosenblätter, etc)

Erdbeeren waschen, vierteln und auf den Kuchen geben, mit Basilikumzucker bestreuen.

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

PRETTY.HAPPY.VEGAN

Veganer sind langweilige Öko-Terroristen mit kratzigen beigen Pullovern? Von wegen, schon lange überholt! Alles über veganen Glitz und Glamour, leckeres Essen und die schönen Dinge des Lebens. Für all die veganen Glamour-Girls da draußen .

Vegantastisch - veganes Backvergnuegen

Vegane Cupcakes, Kuchen, Cookies und mehr...

veganfood666's Blog

Vegan Food 💜

Hanniblas Blog

Run. Eat. Tattoo. Love.

silberxblick

light and words from the deep and dark.

Welcome to Shoebox Castle!

I'm latenightlibrarian and I'll be your guide today.

NOM NOMS | food

vegan & vegetarian food recipes and foodie traveler

schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

50 Shades of Hate

"Zorn ist das wichtigste Schmiermittel der Demokratie" Christoph Sieber

Rock a Hula Bakehouse

swing, sugar & sweet things

xjusttwovegankidsx

living the cruelty free life

Essen. Leben. Leben lassen.

Kochen, Backen, Basteln & mehr

Legends Arising

An Inspiring Hardcore Community

xclusivx fanzine

Hardcore. Veganism. Politics.

minimahl

einfach, schnell & gut: Minimalistische Rezepte

The Healthy Pursuit

The Life of Abundance and Love

The Cinnamon Chef

A fine WordPress.com site

%d Bloggern gefällt das: