Skip to content

Rohvolution Freiburg

Mai 23, 2014

Letztes Wochenende unternahmen Kat (ihre Erfahrungen könnt ihr hier nachlesen), meine Schwester und ich einen kleinen Roadtrip zur Rohkostmesse in Freiburg.

Es wurde geschlemmt – man tat ein Gutes, morgens nicht zu üppig gefrühstückt zu haben – verlockende „Versucherle“ wohin man sah! Wir haben gestaunt, uns nett unterhalten, Erfahrungen ausgetauscht (Grüße an das nette Team vom Omniblend Stand :D), geshoppt und auch so manches Mal den Kopf geschüttelt.. Ich sag nur „Steinewasser“, Energetisierte Engelsanhänger (Örghs!) und das Highlight aus der tiefen Kiste an Esoterik-Geschwurbel waren Pülverchen, welche radioaktive Strahlung aus dem Körper binden sollen.. Angepriesen mithilfe eines aufreisserischen Atompilz-Plakates.. muahahaha – Danke für die Lacher!!!

boojabooja

boojabooja truffles

booja eis

Mein Highlight direkt vorweg: Booja-Booja❤ Ich kam schon einmal in den Genuß, die leckeren Trüffel zu probieren – einfach traumhaft! Vor Ort probierte ich mich dann durchs weitere Sortiment und deckte mich direkt mit Nachschub für zu Hause ein. Aber der absolute Kracher, war die Eiscreme!!! Es gab sie in den Sorten Cocos, Vanille, Schoko, Ingwer und meinem Sieger: Ahorn-Pecanuss. Die Eiscremes enthalten lediglich Wasser, Cashews und Agavensirup und eben den jeweiligen geschmacksgebenden Rohstoff – ich sags euch Leute, das ist die BESTE und cremigste Eiscreme, die ich je gegessen habe!!! (omnivore eingeschlossen – ick schwöre!). Firmensitz Deutschland ist in Freiburg und ich werde meinem Bioladen ordentlich auf den Zeiger gehen, damit sie dieses Glück zum Löffeln ins Programm nehmen😉

omniblend collage

Nette Unterhaltungen und Austausch von Erfahrungen, sowie Smoothie Kostproben erwarteten uns am Omniblend Stand. Ich bin ja ein überzeugter Nutzer, dieses tollen Gerätes und er ist wirklich täglich im Einsatz! Vor Ort holte ich mir noch Tipps zur optimalen Zubereitung von Mandelmus und Co! (eine tolle Anleitung für Mandelmus im Omniblend und vieles mehr findet ihr hier)

Natürlich waren auch weitere bekannte Anbieter für Hochleistungsmixer (zbsp.: Keimlings „Vitamix“ und das Team rund um die Geräte von „Bianco“)  vor Ort vertreten und man konnte sich so einen guten Überblick, über die Vorzüge der einzelnen Geräte verschaffen!

saft

baobab

lovechock

lovechock rocks

lifefood

rawchocRohes Naschwerk wohin das Auge sah❤

mandel-tonka törtchen

lars

Rohköstliche Backkunst erregte natürlich meine besondere Aufmerksamkeit😉 Hier seht ihr zum Beispiel eine dreistöckige Torte von Lars, der auch auf Facebook meinen süßen Zahn regelmäßig zum tropfen bringt.

soyananda

Soyananda aus der Schweiz, sind die Macher meiner Lieblings-Frischkäse Alternativen❤

Erdmandeln

Es gab also jede Menge zu naschen und entdecken. Infos und Gesundheits-Zauber-Mittel (Moringa scheint der neue Star am Superfood-Himmel..) Es wurden gegen Aufpreis auch diverse Vorträge und Workshops angeboten, die wir jedoch ausliessen – ich lies ohnehin schon genug Kröten dort liegen😉

Was mich an der Rohkost Thematik jedoch auch immer wieder zum Nachdenken bringt, ist die ökologische Seite.. Für mich ist es sehr fragwürdig, meine Ernährung zu einem großen Teil auf Lebensmittel aus Übersee aufzubauen.. Aus meiner Sicht ist es vermutlich sehr schwer, sich regional rohköstlich zu ernähren?!

Nunja, für mich persönlich macht die rohköstliche Ernährung ohnehin nur einen kleinen Teil/ eine Ergänzung meines Speiseplanes aus..

5 Kommentare leave one →
  1. Mai 23, 2014 4:42 pm

    Sehr schöner Überblick. Ich wusste gar nicht, dass Soyananda roh sind. Und die Jungs vom Omniboendstand sind der Hammer. Von ihnen hab ich auch unseren Mixer bekommen.🙂

  2. Charlyn permalink
    Mai 23, 2014 10:26 pm

    Ich muss das jetzt mal loswerden: jedesmal wenn du Omniblend schreibst, denke ich zuerst an eine elektrische Zahnbürste und frage mich dann was die mit dem Rezept zu tun hat…O.o
    …keine Ahnung woher das kommt.
    Ansonsten weitermachen! Ich liebe deinen Blog!!!
    Grüßle Charlyn

  3. Mai 24, 2014 5:53 pm

    booja booja ist sooo lecker. Ich glaub ehrlich gesagt nicht, dass man sich gesund und (relativ) regional nur von Rohkost ernähren kann. Aber warum sollte man auch? Ich versteh die vorteile von rohem Gemüse, aber warum man die nicht mit einer regionalen Kartoffel essen sollte…😉

    Hab herzlich gelacht über den eso kram am anfang.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

PRETTY.HAPPY.VEGAN

Veganer sind langweilige Öko-Terroristen mit kratzigen beigen Pullovern? Von wegen, schon lange überholt! Alles über veganen Glitz und Glamour, leckeres Essen und die schönen Dinge des Lebens. Für all die veganen Glamour-Girls da draußen .

Vegantastisch - veganes Backvergnuegen

Vegane Cupcakes, Kuchen, Cookies und mehr...

veganfood666's Blog

Vegan Food 💜

Hanniblas Blog

Run. Eat. Tattoo. Love.

silberxblick

light and words from the deep and dark.

Welcome to Shoebox Castle!

I'm latenightlibrarian and I'll be your guide today.

NOM NOMS | food

vegan & vegetarian food recipes and foodie traveler

schlemmerbalkon

Herzlich willkommen auf unserem Schlemmerbalkon! Begleite uns durch das Balkon-Gartenjahr und teile mit uns unser Gärtnerglück und manchmal auch -pech.. Wir verraten hier unsere Tipps und Tricks, damit auch Dein Balkon zum Schlemmerbalkon wird! Wir wünschen Dir viel Spaß!

50 Shades of Hate

"Zorn ist das wichtigste Schmiermittel der Demokratie" Christoph Sieber

Rock a Hula Bakehouse

swing, sugar & sweet things

xjusttwovegankidsx

living the cruelty free life

Essen. Leben. Leben lassen.

Kochen, Backen, Basteln & mehr

Legends Arising

An Inspiring Hardcore Community

xclusivx fanzine

Hardcore. Veganism. Politics.

minimahl

einfach, schnell & gut: Minimalistische Rezepte

The Healthy Pursuit

The Life of Abundance and Love

The Cinnamon Chef

A fine WordPress.com site

%d Bloggern gefällt das: